{/literal}

Installierung der Speed box2 for Bosch:

1, Entfernen Sie die Batterie aus dem E-Bike.

2, Lösen Sie die Schraube der linken Kurbel und entfernen Sie die Kurbel.

3, Lösen Sie 3 torx Schrauben, die die Kunststoff-Motorabdeckung halten und heben Sie den

Deckel ab.

4, Trennen Sie den Sensorstecker des Drehzahlsensors und den Display-Steckverbinder

5, Schließen Sie die SpeedBox2 an die getrennten Steckverbinder an.

6, Schließen Sie Kontakte der SpeedBox2 an Originalsteckverbinder an.

7, Klappen Sie die Kunststoff-Motorabdeckung zu und verschrauben Sie 3 torx Schrauben, die

diesen Deckel halten.

8, Setzen Sie die linke Kurbel ein und ziehen Sie die Mittelschraube der Kurbel nach.

9, Schließen Sie die Batterie an das E-Bike an.

 

Bedienung der Speed Box2 for Bosch:

1, Schalten Sie das Elektrofahrrad ein.

2, Aktivierung und Deaktivierung wird mit der Taste WALK durchgeführt, die sich auf der

Lenkstange befindet.

3, Nach dem Einschalten des Elektrofahrrads ist die SpeedBox2 immer ausgeschaltet.

4, Nach dem ersten Drücken der Taste WALK zeigt das Display in einer Sekunde die aktuelle

Geschwindigkeit von 50km/h. Die SpeedBox2 ist aktiv und Ihr Fahrrad wird mit einer

Geschwindigkeit von bis 50km/h fahren.

5, Nach dem wiederholten Drücken der Taste WALK zeigt das Display 2.5km/h dies bedeutet, dass

die SpeedBox2 deaktiviert wurde und die Motorunterstützung des Elektrofahrrads ist aktiv

maximal bis zu der Geschwindigkeit von 25km/h.

 

Hinweis:

1, Achten Sie darauf, dass die Verwendung der Produkte SpeedBox nicht in Widerspruch mit der

Gesetzgebung des Landes ist, in dem Sie Ihr Elektrofahrrad verwenden werden.

2, Seien Sie bitte bei der Fahrt rücksichtsvoll gegen Ihre Umgebung.

3.Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch Verwendung der Produkte SpeedBox und

SpeedBox2 verursacht wurden.

4, Verwenden Sie immer einen Fahrradhelm und andere Schutzausrüstungen.

Videoanleitung:


PayPal



Cart  

No products

Shipping 0,00 €
Total 0,00 €

Check out